Kutzer  Alpine Technologie Home Loipenspurer Motorschlitten Quad Kontakt Arctic Cat www.Loipenspurer.de
Der Loipenspurer, ein einfaches Spurgerät für Langlaufloipen. Geeignet für Skating und Diagonal (Klassisch), so wie auch zum Planieren von Lifttrassen, Gleitwegen, Pisten, Babylift, Liftspuren, Rodelbahnen, Wegen usw.. Langlauf Nordisch Der Loipenspurer kann sowohl für geringe (ab 5 cm), wie auch für große Neuschneemengen (Schneehöhe nur durch Zugfahrzeug begrenzt) verwendet werden. Die leichte, profilierte Kunststoffwalze hat einen geringer Rollwiderstand, an dem Kunststoff kann sich keine dicke Schneeschicht aufbauen. Dadurch ergibt sich ein geringer Treibstoffverbrauch von Motorschlitten oder Raupenquad. Der Schnee wird durch die große Walze (68 cm) vorverdichtet und mit dem Finisher geglättet. Die Kunststoffwalze hat eine Breite von ca. 1,65 m, der Finisher 2,0 m. Der Finisher hat seitliche Führungen, die bei Fahrten quer am Hang das seitliche Abrutschen des Spurgerätes verhindern. Das Glättbrett (Finisher) wiegt allein ca. 60 kg und kann noch zusätzlich mit bis zu 6 Sandsäcken beschwert werden. Somit kann auch sehr schwerer nasser Schnee zuverlässig planiert werden. Der Finishergummi ist aus PU und wird von dem Hersteller produziert der auch beide Pistenraupenhersteller beliefert. Das Glättbrett ist im Neigungswinkel mehrfach verstellbar. Über eine Seilwinde mit Handkurbel ist der Finisher stufenlos in der Höhe verstellbar. So kann bei sehr großen Neuschneemengen (größer 50 cm) im ersten Arbeitsgang, ohne oder mit halb herunter gelassenem Glättbrett, vorverdichtet werden. Bei normalen Schneemengen oder gesetztem Schnee ist nur ein Arbeitsgang notwendig. Je nach Schneeart oder Höhe ist eine Zuggeschwindigkeit bis zu 20 km/h möglich. Zum Rückwärtsfahren oder für schnelle Heimfahrt kann der Finisher komplett hoch gehoben werden. Die Deichsel ist schnell demontierbar (2 Schrauben und zwei Spannschlösser). Das Glättbrett und die Walze sind ebenfalls schnell demontierbar, so ergibt sich ein geringes Transportmaß und Staumaß 1,9 x 1,3m (Sommer). Auch ist so ein Transport / Abholung mit Sprinter oder kleinem Hänger möglich. Die Zugöse ist in der Höhe verstellbar und somit auf das Zugfahrzeug anpassbar. Zur Beschwerung sind beim Spurgerät 4x 15 kg Sandsäcke aus UV-Beständigem Kunststoff dabei, die mit den mitgelieferten Expandern gesichert werden. Bei der Spurplatte sind ebenfalls 4 Sandsäcke dabei. Weitere Gewichte / Säcke haben nur geringe Kosten. Als Füllung hat sich neben Sand und Split gewachschner Rundkies (4-8mm) durchgestetz (gibt es im Kieswerk) Die Kosten der Füllung ist ebenfalls sehr günstig. Ein großer Vorteil an dem System ist, dass auch keine hohen Versandkosten für die Zusatzgewichte entstehen. Das 2 m Spurgerät wiegt ca. 130 kg ohne Sandsäcke. Der Rahmen ist aus feuerverzinktem Stahl. Der Aufbau ist einfach, robust und langlebig und kommt ohne anfälligen technischen Schnickschnak aus. Durch die rein mechanische Bedienung kann das Spurgerät an jedem Zugfahrzeug angehängt werden. Ein Adapter für eine KFZ-Anhängerkupplung ist lieferbar. Der Sonderbau von individuelle Breiten und Ausführungen ist auch möglich. Der Einsatzzweck und die Zugfahrzeuge sind vielseitig, Quad, ATV, leistungsstarke und schwache Snowmobile, Jeep, Flugzeuge... Nein nur zur Präparation der Start- und Landebahn ;-). Optionen: Aufreisser Der Aufreisser öffnet eine feste Schneedecke mit 36 Messern in doppelter Anordnung. Die Messer sind federbelastet und klappen bei zu großem Widerstand weg, zusätzlich sind sie einzeln auswechselbar. Über eine handbetriebene Hubspindel sind die Messer stufenlos verstellbar. Der Aufreisser ist weit hochkurbelbar, dadurch keine Verstopfung bei viel Neuschnee. Spurplatten klassisch / diagonal Platte und Spurkörper aus spezial Kunststoff, sehr gute Gleit und Verschleißeigenschaften, kein festfrieren von Schnee. 2 Spurplatten für Doppelspur möglich. Genial am Glättbrett befestigt, schnell mittig oder seitlich montierbar. Mit einem Handgriff auf- und abklappbar. Die Spurplatte / Platten werden zusammen mit dem Glättbrett über die Seilwinde angehoben. Langlebige Spurkörper aus HDPE, optinal Schneidmesser vor den Spurkörpern. Inkl. 3 Sandsäcken a 15 kg um die Spurplatte zu beschweren (abhängig vom Schnee) Bei Ausrüstung mit zwei Spurplatten (Doppelspur) sollten die Randfinisher montiert werden (Stockspur). Randfinisher Der Randfinisher verbreitert die Spur und macht einen schönen Übergang. Außerdem sorgt er für die Verdichtung der Stockspur beim Einsatz von zwei diagonal Spurplatten. Er ist mehrfach verstellbar und kann so bei großen Schneemengen aufgeklappt werden.

 
Spurgerät 2 m  Rollebreite 1,65 m Finisherbreite 1,85m (mit Randfinisher 2,6 m) Gerwicht 125 kg, 60 kg davon allein der Finisher Aufreisser 30 kg Spurplatte 15 kg Zusatzgewichte 15 - 20 kg je nach Füllung Ausrüstbar mit bis zu 2 SpurplattenMaße ohne Spurplatten und Seitenfinisher2,50 x 1,90mmit Spurplatte und Seitenfinisher aufgeklappt2,60x 2,20m   Ausführungen / Optionen: Trail für Wege 1,85 m Slope für Skating & Piste 2,6 minkl. RandfinisherNordic für Skating und Klassisch 2,6m inkl. Spurplatte, RandfinisherMax für Skating, Klassisch 2,6minkl. Aufreisser, Spurplatte, RandfinisherAll für Skating, Klassisch 2,6minkl. Aufreisser, 2 Spurplatten, RandfinisherZubehör NachkaufRandfinisher (Paar)Spurplatte inkl. KlappmechanismusSchneidmesser für Spurplatte (Paar) Aufreisser Somderausführungen & Einzelteile  Ersatzteilpreise  Rolle 1,15 m Rolle 1,65 m Finishergummi neu PU 1,83m 1 Paar Spurkörper HDPE Sack für Zusatzgewicht  (mit Sand, Split etc. füllbar)e Finishergummi alt NBR 0,25 x1m    Technische Daten / Preise (zzgl. MwSt.)
Probespuren auf Eurer Loipe ? Ihr könnt bei uns ein Gerät ausleihen zum Testen. Schreibt uns eine Mail mit Kontaktdaten inkl. Tel.
150 Euro 390 Euro 280 Euro 230 Euro 2,50 Euro 25 Euro
auf Anfrage
3490 Euro 3770 Euro 4640 Euro 5680 Euro 6540 Euro
280 Euro 890 Euro 120 Euro 1090 Euro
Loipenspurer